Am Samstag treffen die beiden ungeschlagenen Tabellenführer TuS Sythen und FC Bocholt um 16.30 Uhr in der Sythener Sporthalle am Freibad aufeinander. Sythen geht mit der stärksten Aufstellung in den Kampf um die Spitze. Lensing, Bönte, Grüne, Achterfeld, Oldenbürger, Altebockwinkel und Jarhofer werden in den Einzeln und Doppeln alles geben um am Ende weiter auf dem Ersten Platz zu stehen.
20140830_201637
(Mannschaft TuS Sythen I)
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Ferner möchte der TuS daran erinnern, dass Tischtennis keine Männerdomäne ist und auch Frauen jederzeit willkommen sind.
Mittwochs um 19:00 Uhr besteht die Möglichkeit am Training teilzunehmen und die Abteilung in der Sporthalle am Freibad kennenzulernen. Vorabinfo gibt’s beim Abteilungsleiter Helmut Treffer unter 02364 68885.

Schreibe einen Kommentar

TuS Sythen von 1923 e.V.