Bild der Mannschaft vom Sonnntag den 25.05.2014

juniorinnen U15

Elena Münch, Carina Jersch, Elizaveta Matis, Anna Lena Radas, Alexandra Hutchinson

Bericht vom Spiel der jungen Damen

Die Juniorinnen U15 des TuS Sythen siegten am Sonntag, in ihrem vorgezogenen Heimspiel, bei herrlichem Wetter und sehr guten Platzbedingungen auf eigener Anlage mit 4:2 gegen die Juniorinnen der SG Coesfeld.
Nach höchst spannenden Einzelspielen stand es 3:1 für den TuS Sythen. Dieses Ergebnis konnte durch hervorragenden technischen und körperlichen Einsatz der Spielerinnen erreicht werden. Carina Jersch gingen nach ihrem hart umkämpften Sieg die Kräfte aus, so kam Elizaveta Matis als absoluter Neuling im Team, zu ihrem ersten Einsatz. Sie trat mit Elena Münch im Doppel an, welches aber klar an Coesfeld ging. Das Doppel Hutchinson/Radas brachte aber den verdienten Siegpunkt für Sythen. Damit stand das Ergebnis 4:2 fest. Die nächste Begegnung findet am 13.06. beim DJK Lavesum statt.

 

Info

Die Dienstagsspiele der U10 (gemischt) und Junioren U12 sind wegen des schlechten Wetters auf Freitag den 30.05. verlegt. Es spielen U10 um 11:00 Uhr auf den Plätzen 3/4 und die U12 auf den Plätzen 1/2. Um 16:00 Uhr treten dann die Junioren U18 gegen den DJK Lavesum an.

TuS Sythen von 1923 e.V.