Neuer Vereinsrekord über 10km von Jannek Kohle

Jannek Kohle beim Lauf um den Halterner See (Quelle: Halterner Zeitung)

Für Jannek Kohle war der Lauf rund um den See von Spiridon Haltern am vergangenen Wochenende ein äußerst erfolgreicher Start in die Wettkampfsaison 2012. Der 15-jährige Läufer des Tus Sythen, der nun in der Altersklasse der männlichen Jugend startet, glänzte über 10km rund um den Halterner Stausee. Auf der amtlich vermessenen Strecke lief Jannek Kohle ein hervoragendes Rennen und belegte den 6. Platz im Gesamteinlauf und den 1. Platz in der männlichen Jugend. Viel bedeutender war die Zeit, die am Ende bei erstklassigen 37:28 Minuten stehen geblieben ist. Die bedeutet eine Verbesserung des Vereinsrekordes aus dem Jahr 1991 von Jan Huth (38:45 Min.) um mehr als 1 Minute!

 Hermann Döbber siegt bei westdeutschen Meisterschaften in Düsseldorf

Trainer Herrmann Döbber startete währenddessen bei den westdeutschen Senioren-Hallenmeisterschaften und belegte in der M75 über 60m in 9,08 Sekunden und im Weitsprung mit 3,82m bei zwei Starts zweimal den 1. Platz und sicherte sich den Titel des westdeutschen Hallenmeisters 2012.


 

Schreibe einen Kommentar

TuS Sythen von 1923 e.V.