Saisonstart

Allen Vereinsmitgliedern wünschen wir ein gutes und erfolgreiches Jahr 2013!

Die Ferienpause der Abteilung geht bis zum 6. Januar 2013. Das erste Training für den Nachwuchs findet am Montag, den 7. Januar zu den gewohnten Zeiten statt.

Für die Senioren geht es am Mittwoch, den 09.01.2013 wieder los.

Saisonbeginn der Liga Westmünsterland ist am 12.01.2013. Die 1. Mannschaft beginnt mit enem Auswärtsspiel um 15:00 Uhr gegen Hochmoor, die 2. Mannschaft startet um 16:30 Uhr mit einem Heimspiel gegen Rhade.

Viel Erfolg!

Senioren-Hallenstadtmeisterschaften 2012

Die Fußballabteilung wünscht allen Mitgliedern, Familien und Freunden ein schönes Weihnachtsfest.

Am 2. Weihnachtstag starten um 11 Uhr die Hallenstadtmeisterschaften 2012. Unser Team startet um 11.40 Uhr gegen SuS Conc. Flaesheim, danach spielen wir um 13.20 Uhr gegen den Tu´S Haltern und das letzte Vorrundenspiel findet dann um 14.20 Uhr gegen den SV Hullern statt. Ab 15.30 Uhr starten dann die Finalspiele. Wäre schön, wenn einige Fans, Freunde und Familienangehörige zum Anfeuern vorbeikommen würde.

Sythener starten in Dülmen

Am Samstag, den 08.12.2012, fand das alljährliche Hallensportfest der TSG Dülmen statt, bei dem mit Disziplinen wie Standweitsprung oder Medizinballstoßen zum Jahresende für Abwechslung zum normalen Wettkampfangebot gesorgt wird. Diese Abwechslung wollte sich auch der Sythener Nachwuchs nicht entgehen lassen.

In der Altersklasse M7 startete Lennart Brambink für den Tus Sythen. Beim 30m-Sprint lief er gegen seine Konkurrenz aus Coesfeld ein so spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, dass man nicht auf Anhieb erkennen konnte, wer als erstes über die Ziellinie lief. Die Auswertung ergab schließlich ein zeitgleiches Ergebnis von 5,78 Sekunden. Ganz deutlich konnte Lennart sich jedoch im Standweitsprung gegenüber dem Coesfelder durchsetzen. Mit einer Weite von 1,65m sprang er 12cm weiter und gewann den Wettkampf.

Mit zwei Silbermedaillen konnte auch Sarah Wilms zufrieden nach Hause fahren. Im Vorlauf des 30m-Sprints konnte sie sich durchsetzen und kam ins Finale. Hier kam sie nur 0,03 Sekunden nach der Dülmenerin mit einer Zeit von 5,29 Sekunden ins Ziel. Ebenso gut lief es für Sarah im Medizinballstoßen. Obwohl diese Disziplin für sie neu war, ließ sie sich nicht irritieren und kam mit 4,50m ebenfalls auf den zweiten Platz.

Ganz vorne mit dabei waren auch die beiden Geschwister Kathrin und Felix Joachimsmeier.
Kathrin (Altersklasse W8) nahm am 30m-Sprint und am Standweitsprung teil. Im 30m-Sprint blieb sie unter der 6-Sekunden-Marke und qualifizierte sich mit 5,80 Sekunden für das Finale. Im Standweitsprung zeigte Kathrin nochmals ihr Können. Mit einer Weite von 1,74m gewann sie die Bronze-Medaille. Mit ihre Leistung zeigte Kathrin viel Weitsprungpotenzial für die nächste Saison.

Im Vorlauf des 30m-Sprints konnte sich ihr Bruder Felix mit einer Zeit von 5,08 Sekunden ebenfalls für das Finale qualifizieren. Diese Chance ließ er sich nicht entgehen und kämpfte um den Sieg. Mit einem knappen Vorsprung zur Konkurrenz konnte er sich durchsetzen und gewann schließlich mit einer Zeit von 5,05 Sekunden.

Weitere Ergebnisse:

Nele Ahmann (2004):
30m: 6,27 Sekunden; Standweitsprung: 1,58m

Jette Brambrink (2003):
30m: 5,72 Sekunden; Medizinballstoßen: 4,00m

Malin Radeler (2002):
30m: 5,53 Sekunden; Medizinballstoßen: 4,50m

Rahel Fricke (2001):
30m: 5,52 Sekunden; Kugelstoßen: 3,74m

Hannah Fricke (2001):
30m: 5,45 Sekunden; Kugel: 3,98m

Felix Joachimsmeier (2000):
Kugelstoßen: 6,29m

 

[slideshow id=57]

29. Cross- und Waldlauf des TuS Sythen

Am Samstag, 16. Februar ist es soweit – der 29. Cross-Lauf des TuS Sythen startet an der Jugendherberge in Haltern-Sythen. Die Jugendherberge ist komplett renoviert und steht wieder im vollen Umfang zur Verfügung. Die Wetteraussichten sind ganz ordentlich – trocken und Temperaturen um 2-3°C.

Die Voranmeldung ist abgeschlossen. Wir wünschen allen Athleten eine gute Anreise und viel Erfolg beim Wettkampf.

Die Ausschreibung zum Cross-Lauf finden Sie hier:

Die Anfahrtswege sind ab der Autobahn A 43, Abfahrt Haltern-Lavesum ausgeschildert. Bitte folgen Sie den Schildern “TuS-Lauf”. Fürs Navi ist die Adresse “Stockwieser Damm 255, Haltern am See”. Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze.

Jugend-Weihnachtsfeier 2012

Heute kam der Nikolaus bei der Sythener Jugend vorbei und bescherte die 60 Kids mit TuS Sythen-Schals und Schokonikoläusen.
Ansonsten gabs neben Kuchen, Waffeln, ein paar Spielchen und sogar ne Schneeballschlacht. Und wie man sieht, waren alle zufrieden, was will man mehr. Vielen Dank an die kleinen helfenden Engel.

Neue Bestzeit im Halbmarathon

Kurz vor Ende des Jahres hatte der SuSBertlich wieder zu den Bertlicher Straßenläufen eingeladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung fanden auch die Kreismeisterschaften über die Halbmarathon-Distanz statt. Einzige Athletin vom TusSythen war in diesem Jahr Susanne Bussieck.

Da der Regen kurz vor dem Start aufhörte, konnte sie den Lauf durch die Felder Hertens sogar richtig genießen. Wie schon bei den 10 km-Kreismeisterschaften im September holte sich Susanne Bussieck den Kreismeister-Titel in der AK W40 und den 3. Platz im Gesamteinlauf. Dabei konnte sie beim dritten Halbmarathon dieses Jahres ihre persönliche Bestleistung auf 1:39:08 Stunden verbessern.

Weihnachtsfeier Eltern-Kind-Turnen/Kinderturnen

Liebe Eltern und Kinder,

endlich ist es soweit, Weihnachten steht vor der Tür. Um uns auf die besinnliche Zeit einzustimmen, lade ich alle Eltern und Kinder meiner Sportgruppen zu den üblichen Zeiten am 17./18.12.2012 zu einer kleinen Weihnachtsfeier ein. Mitzubringen wären Plätzchen, Obst etc. für die Allgemeinheit und Getränke für Euch und Eure Kinder. Wir werden uns im kleinen Rahmen sportlich betätigen und ansonsten Zeit zum Klönen haben. Ich freue mich auf Euer Erscheinen.

Eure Christiane

TuS Sythen von 1923 e.V.